Weinberghof Fritsch
Foggathal

Foggathal
Weinberghof Fritsch
Foggathal

Die eisenhaltige rötliche, lehmige Erde dieser nach Süden ausgerichteten Lage bringt feingliedrige, mineralische und würzige Weine hervor. Der Name ist von den ehemaligen Landbesitzern, den Fuggern, abgeleitet. Tiefdunkle Farbe mit einer vielschichtigen Aromenvielfalt. Die Cuvée aus 60% Zweigelt und 40% Cabernet Sauvignon verbindet dunkelfruchtige mit intensiv-würzigen Noten zu einem besonderen Duft. Im Geschmack ist der Foggathal sehr präzise mit einer präsenten Säurestruktur und wunderbar eingebundenen Tanninen. Das Ganze bei nur 13,0% Alkohol, womit er bei all der Kraft immer noch sehr trinkfreudig bleibt. Ein super Wein, der perfekt zu Lamm und Wild passt. 

...mehr
25,00 €
Inhalt: 0.75 L (33,33 € / 1 L)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

Rotwein
Trocken
Österreich
Wagram
Cuvée
2017

Beschreibung

Die eisenhaltige rötliche, lehmige Erde dieser nach Süden ausgerichteten Lage bringt feingliedrige, mineralische und würzige Weine hervor. Der Name ist von den ehemaligen Landbesitzern, den Fuggern, abgeleitet. Tiefdunkle Farbe mit einer vielschichtigen Aromenvielfalt. Die Cuvée aus 60% Zweigelt und 40% Cabernet Sauvignon verbindet dunkelfruchtige mit intensiv-würzigen Noten zu einem besonderen Duft. Im Geschmack ist der Foggathal sehr präzise mit einer präsenten Säurestruktur und wunderbar eingebundenen Tanninen. Das Ganze bei nur 13,0% Alkohol, womit er bei all der Kraft immer noch sehr trinkfreudig bleibt. Ein super Wein, der perfekt zu Lamm und Wild passt. 

  • Stilsaftig & pikant
  • Alkohol12,5% vol
  • Lagerfähigca. 10 Jahre
  • AllergeneEnthält Sulfite
  • Bio-zertifiziert nach:AT-BIO-402
  • HerstellerWeinberghof Fritsch, Schlossbergstraße 9, 3470 Oberstockstall, ÖSTERREICH
Weinberghof Fritsch, Wagram

"Biodynamie ist Begeisterung, Leben, Zuversicht." So schreibt es Karl Fritsch auf seiner Homepage. Ein Winzer, der sich zur Aufgabe gemacht hat, Weine mit Charakter auf nachhaltige Art und Weise zu produzieren. Dabei soll der Charakter des Weines von seiner Region, den Rebsorten und der Biodynamie geprägt sein. Das Weingut Fritsch sitzt im wunderschönen Wagram und konzentriert die Rebsortenauswahl auf Grüner Veltliner. Biodynamisch arbeitet der Weinberghof Fritsch seit 2006, eine beachtliche Zeit. Uns begeistert bei den Weinen von Karl die Kombination aus Dichte und Komplexität bei gleichzeitiger Frische und Trinkfreude. Die Weine erzählen von ihrer Herkunft und präsentieren sich finessenreich. Unbedingt probieren!

Zur Winzerseite

Auch lecker... !

Erster Nebel Erster Nebel Weingut Triebaumer
Inhalt 0.75 L (31,87 € / 1 L)
23,90 €
Enthält Sulfite
Rioja Crianza Rioja Crianza Portico Mayor
Inhalt 0.75 L (15,33 € / 1 L)
11,50 €
Enthält Sulfite
Sauvignon Blanc Kitzeck-Sausal Sauvignon Blanc Kitzeck-Sausal Weingut Schauer
Inhalt 0.75 L (22,00 € / 1 L)
16,50 €
Enthält Sulfite
Morillon Schiefergestein Morillon Schiefergestein Weingut Schauer
Inhalt 0.75 L (23,87 € / 1 L)
17,90 €
Enthält Sulfite
Grüner Veltliner Schlossberg Grüner Veltliner Schlossberg Weinberghof Fritsch
Inhalt 0.75 L (37,33 € / 1 L)
28,00 €
Enthält Sulfite
Blaufränkisch Reserve Blaufränkisch Reserve Weingut Triebaumer
Inhalt 0.75 L (38,67 € / 1 L)
29,00 €
Enthält Sulfite
Rosso di Montalcino Rosso di Montalcino Tenuta Il Poggione
Inhalt 0.75 L (22,53 € / 1 L)
16,90 €
Enthält Sulfite
Sauvignon Blanc Mathias Sauvignon Blanc Mathias Tenuta Pfitscher
Inhalt 0.75 L (45,33 € / 1 L)
34,00 €
Enthält Sulfite
Zuletzt angesehen